LKW-Gutachten vom Profi erstellen lassen

Lastkraftwagen unterscheiden sich in zahlreichen Punkten von Personenkraftwagen. Gerade nach einem unverschuldeten Unfall mit dem LKW ist es daher empfehlenswert, Spezialisten für die Schadenbewertung zurate zu ziehen. Von einem unabhängigen LKW Gutachter kannst du ein detailliertes und professionelles LKW-Gutachten erstellen lassen. Dieses Gutachten bildet dann die Basis für deine gesamte Schadenabwicklung bis hin zum Schadenersatz.

LKW-Gutachter ist nicht gleich PKW-Gutachter

Wurdest du als Fahrer eines LKWs in einen Verkehrsunfall verwickelt, ist es ratsam, dass das Gutachten ein LKW-Sachverständiger erstellt. Denn LKW unterscheiden sich in vielerlei Hinsicht von PKW: Sie sind zum Transport von Gütern gebaut. Dadurch spielen andere Teile als beim PKW eine entscheidende Rolle. So sind etwa die Tragfähigkeit von Karosserie und die Aufbauart – also, ob zum Beispiel Plane, Kühlkasten, Pritsche – besonders relevant. Ein LKW-Gutachter weiß ganz genau, worauf es beim Lastkraftfahrzeug ankommt und worauf er achten muss. Dadurch kann ein LKW-Sachverständiger nach einem Unfall Schäden am Auto leicht identifizieren und kompetent bewerten.

Nicht vergessen: Wertgutachten LKW

Es ist leider, wie es ist: Jeder Schaden an deinem LKW bedeutet automatisch eine Wertminderung für das Fahrzeug. Auch deshalb ist es so wichtig, ein LKW-Gutachten nach einem Unfall erstellen zu lassen. In diesem Gutachten werden die Schäden dokumentiert und bewertet, zudem wird auch die Wertminderung deines Wagens festgelegt – also der Betrag, den das Fahrzeug durch den Unfall an Marktwert verloren hat.

Wertgutachten LKW: Schnelle Abwicklung ist das A & O

Besonders ärgerlich ist es, wenn dein LKW so stark im Unfall beschädigt wurde, dass er nicht mehr fahrtüchtig ist. Die meisten LKW werden für den Transport von Gütern eingesetzt. Jede Minute, die der Wagen also nicht fährt, bedeutet Verlust. Lange Standzeiten oder ein Ausfall verursachen somit meist hohe Kosten – Zeit ist Geld. Eine schnelle Abwicklung, ein professionelles Gutachten und eine kompetente Werkstatt, die die im LKW-Gutachten aufgeführten Schäden beheben kann, sind in diesem Fall Gold wert.

Unfall unverschuldet? LKW Gutachten – Kosten trägt die Gegenseite

Ein rechtssicheres und unabhängiges Unfallgutachten bildet die Basis deiner erfolgreichen Schadenabwicklung. Darin werden Schäden dokumentiert und die Schadensumme aufgeführt. Das Gutachten dient somit als Argumentationsgrundlage für die Schadenabwicklung mit der gegnerischen Versicherung. Dein großer Vorteil: Wenn der Unfall von dir unverschuldet ist, muss die gegnerische Versicherung die Kosten tragen. Du musst dir also keine Gedanken über hohe LKW-Gutachten-Kosten machen. Falls die gegnerische Haftpflichtversicherung versucht, die Schadenersatzsumme zu mindern, ist es unbedingt ratsam, eine Rechtsberatung zu konsultieren. Einen Anwalt für Verkehrsrecht, der dir als Unfallgeschädigter zusteht, bezahlt ebenfalls die gegnerische Versicherung.

LKW-Sachverständiger – die Unfallpaten vermitteln ihn dir

Auch sonst kann die Schadenabwicklung für dich stressfrei ablaufen. Denn die Unfallpaten bieten dir einen Rundum-Service für die gesamte Schadenabwicklung – vom unabhängigen Unfallgutachten, über die Rechtsanwaltskosten bis hin zur Schadenzahlung. Wir vermitteln dir nicht nur einen unabhängigen LKW-Sachverständigen, sondern auch geprüfte Werkstätten in deiner Nähe, die die im Gutachten aufgeführten Schäden fachgerecht reparieren können. Unkompliziert und professionell wickeln wir deinen Schaden ab. Für dich als Unfallgeschädigter ist unser Service übrigens komplett kostenlos. Du musst weder finanziell in Vorleistung gehen, noch werden die Kosten später von der dir zustehenden Schadensumme abgezogen. Kontaktieren kannst du uns entweder telefonisch oder ganz bequem online – wir sind 24 Stunden am Tag, an sieben Tagen der Woche erreichbar!

Open chat